Allgemeine Geschäftsbedingungen (weiter nur AGB genannt)

 

Iwoco ist ein soziales Netzwerk, eine Onlineplattform für Freizeit, Beruf und Ehrenamt, auf der sich Mitglieder austauschen und vernetzen können. Iwoco steht für International Women Cooperation und dient zur Information, Diskussion und Organisation.

Der Betreiber der Plattform iwoco (iwoco.com) ist die iwoco network UG (haftungsbeschränkt) vertreten durch die Geschäftsführerin Markéta Teutrine, Denkamalstr.11, 32760 in Detmold (Gerichtsstandort Detmold). Kontaktdaten entnehmen Sie dem Impressum.

Auf iwoco gibt es besondere Bereiche, in denen Mitglieder durch ihre Beiträge ihre Meinungen, Ansichten und Einsichten mitteilen und sich austauschen. Durch Ihre Zustimmung mit diesen AGB erkennen Sie an, dass Sie für diesen selbst eingestellten Inhalt verantwortlich sind. Keine der von Ihnen eingestellten Beiträge unterliegen der Geheimhaltungspflicht unsererseits. Sie sichern zu, dass der von Ihnen eingebrachte Inhalt originell ist. Ihre Beiträge dürfen niemanden angreifen, bedrohen oder beleidigen, die Rechte einer anderen Person verletzen oder beeinträchtigen, insbesondere das Recht auf Schutz der persönlichen und personenbezogenen Daten, die allgemeinen Persönlichkeitsrechte sowie das Recht auf geistiges Eigentum, oder die eine Verletzung des Urheberrechts darstellen.

Ihre Beiträge dürfen keine Adware, Kettenbriefe, Junkmail, ungebetene Mailings, kein Spam, keine Schneeballsysteme, keine Viren, Trojanische Pferde, Würmer, Bots, Spyware oder andere Codes enthalten, die darauf gerichtet sind, Systeme, Daten oder Informationen zu schädigen, anzugreifen oder heimlich abzufangen oder sich einzueignen.

Ihre Beiträge dürfen keine Inhalte enthalten, die unanständig und unangemessen sind, insbesondere Nacktfotos oder Pornographie, vulgär, obszön, hasserfüllt, beleidigend oder verleumdend sind, inklusive Worte und Symbole, die nach verbreiteter Meinung für Personen bestimmter Religion, sexuellen Orientierung, Behinderung oder Herkunft diskriminierend oder verletzend sind oder sein können.

Durch Ihre Registrierung auf iwoco verpflichten Sie sich alle anwendbaren Gesetze und diese Bedingungen, welche von Zeit zu Zeit mit oder ohne vorherige Ankündigung durch iwoco verändert werden können, und die in den folgenden Absätzen beschriebenen Richtlinien und Verfahren zu befolgen. Über eine Änderung dieser Bestimmungen werden Sie per Newsletter/E-Mail informiert und haben das Recht auf einen Widerspruch. Widersprechen Sie den Änderungen innerhalb von 4 Wochen nach der Benachrichtigung nicht, gelten die geänderten AGB als angenommen.

Sie sind einverstanden, uns gegenüber allen Schadensersatzansprüchen, Kosten und Verlusten freizustellen, diese zu übernehmen (einschließlich angemessene Rechtsanwaltshonorare und -gebühren), die entweder von Dritten geltend gemacht werden oder in Folge von Ermittlungen und Anschuldigungen entstehen, die darauf beruhen, dass Sie nicht diese hier genannte Bestimmungen eingehalten haben, einschließlich die durch Ihnen erfolgte Übermittlung von Inhalten, welche die Rechte Dritter oder anwendbares Recht verletzen.

Sofern Sie iwoco nutzen, sind Sie verpflichtet ausschließlich wahre Angaben und Ihren richtigen Namen zu verwenden. Ihren Künstlernamen können Sie in Ihrem Profil an der dafür vorgesehenen Stelle aufführen. Sie dürfen als Ihr Profilbild (Mitgliedsprofil) ausschließlich ein solches Foto verwenden, auf dem Sie eindeutig zu erkennen sind. Es ist nicht gestattet Fotos von nicht existierenden Wesen oder Tieren als Profilbild zu nutzen. Logos dürfen nur in den Gruppen- und Organisationsprofilen verwendet werden. Sie dürfen nur solche Bilder, Fotos, Logos verwenden, deren öffentliche Wiedergabe durch Sie, vom Urheber, dem Rechteinhaber und nach geltendem Recht erlaubt ist.  

Sicherheit

Ihr Passwort ist der Schlüssel zu Ihrem Konto. Verwenden Sie unterschiedliche Ziffern, Buchstaben und Sonderzeichen und teilen Sie Ihr Passwort niemandem mit. Sollten Sie Ihr Passwort an jemanden weitergeben, verlieren Sie auch die Kontrolle über Ihre personenbezogenen Daten, was im schlimmsten Falle zu einem Identitätsdiebstahl kommen kann.  Wenn Sie das Gefühl bekommen, dass Ihr Passwort aus irgendeinem Grund nicht mehr sicher ist, sollten Sie uns umgehend informieren und schnellstmöglich Ihr Passwort ändern.

Nach dem Einloggen können Sie jederzeit Ihre personenbezogenen Daten überprüfen und bei Bedarf ändern. Wir ändern Ihre personenbezogenen Daten manuell grundsätzlich nicht, Sie sind daher verpflichtet, notwendige Änderungen oder Anpassungen Ihrer Daten selbst vorzunehmen. Es kann passieren, dass es nachträglich nicht mehr möglich ist, Inhalte zu ändern oder zu entfernen, sobald Sie diese auf der Plattform veröffentlicht haben. Ihr gesetzliches Recht auf Berichtigung Ihrer personenbezogenen Daten bleibt dabei unberührt.

 

Ihre personenbezogenen Daten werden auf unseren Servern in der EU gespeichert. Ihre Daten werden durch mehrere technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen geschützt, um verschiedene Risiken in Zusammenhang mit Verlust, Missbrauch, unberechtigtem Zugriff sowie unberechtigter Weitergabe und Änderung dieser Daten zu minimieren. Hierzu setzen wir beispielsweise Firewalls und Datenverschlüsselung ein, aber auch physische Zugangseinschränkungen für unsere Rechenzentren und Berechtigungskontrollen für den Datenzugriff.

 Datenschutz

Sobald Sie sich auf iwoco.com registriert haben, haben Sie sich entschieden uns Ihre personenbezogenen Daten mitzuteilen und somit uns gegenüber nicht anonym aufzutreten.  Mit der Angabe Ihrer personenbezogenen Daten erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten auf unseren Servern in der EU übertragen und gespeichert werden.

Wenn Sie die Webseite iwoco.com besuchen und unsere Anwendungen nutzen, werden einige Daten automatisch erfasst:

  • Computer – und Verbindungsinformationen, statistische Daten zu Seitenaufrufen, Datenverkehrsdaten von und zu den Webseiten, die Referral-URL, Werbeanzeigendaten, IP-Adresse und Standard-Webloginformationen.
  • Anonyme Daten, die durch unsere Cookies und Web-beacons erhoben werden

 Dies dient zu einem der Sicherheit und Identifizierung im Falle einer Sicherheitsbedrohung, und zum anderen auch  der Verbesserung der Anpassung unserer Dienstleistungen.

Wir speichern Daten, die Sie auf unseren Webseiten eingegeben haben. Dazu gehören folgende Daten:

  • Andere personenbezogene Daten, die wir für Ihre Authentifizierung oder zur Überprüfung bei Verdacht auf Verletzung oder Missbrauch unserer Regeln und Bedingungen, zB.  eine Ausweiskopie zur Überprüfung Ihrer Anschrift dienen
  • Online erfasste und übermittelte Fragen und Antworten, die einer Überprüfung Ihrer Identität dienen.
  • Daten, die während Ihrer Aktivität in Community- oder Chatdiskussionen von Ihnen eingegeben werden, zB Ihre Gruppenbeiträge, Ihre Statusmeldungen, Korrespondenz im Rahmen des von iwoco bereitgestellten Nachrichten- , Benachrichtigungs- und Kommunikationssysteme, sowie der dazugehörigen Postfächer und allen durch Sie genutzten Bereichen. Wir behalten uns vor die gespeicherten Daten jederzeit zu löschen.

Mit Zustimmung zu dieser Datenschutzerklärung erklären Sie, dass wir Ihre personenbezogenen Daten nutzen, um:

  • Ihnen den Zugriff auf unsere Webseite und Dienstleistungen zu ermöglichen
  • Betrug, Sicherheitsverletzungen und verbotene oder rechtswidrige Aktivitäten zu verhindern, zu erkennen und zu untersuchen sowie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) durchzusetzen;
  • unsere Dienstleistungen, Inhalte und Werbeanzeigen anzupassen, zu messen und zu verbessern;
  • Beheben von Problemen mit Ihrem Profil oder unseren Anwendungen, unserer Webseite, oder zu anderen gesetzlich zugelassenen Zwecken telefonisch oder per E-Mail zu kontaktieren;
  • Sie gemäß Ihren Benachrichtigungseinstellungen, d.h. bei Vorliegen einer entsprechenden ausdrücklichen Einwilligung und bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen, telefonisch oder per E-Mail zu kontaktieren und über unsere Dienstleistungen, gezielte Marketingaktionen, Service-Updates und Werbeangebote zu informieren.

Wir können Ihre personenbezogenen Daten mit Daten kombinieren, die wir von anderen Quellen erhalten, und sie für die Verbesserung und persönliche Anpassung der an Sie gerichteten Werbeanzeigen und Marketingaktivitäten verwenden, dies kann auch durch von uns beauftragte Dritte erfolgen.

Wir versichern Ihnen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung nicht an Dritte für ihre Marketingzwecke weitergeben.

Wenn Sie Ihre Einwilligung zur Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten für die alle oder nur einige in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecke widerrufen, sind wir möglicherweise nicht mehr in der Lage, Ihnen den Zugriff auf unsere Webseite zu ermöglichen und dieser Zustand gleicht einer Kündigung.

Auch wenn wir mit Hilfe vertraglicher und verschiedener anderen Maßnahmen für den Schutz personenbezogener Daten sorgen, sind die Gesetze und Vorschriften zum Schutz der Privatsphäre und personenbezogenen Daten in anderen Staaten möglicherweise nicht gleich oder vergleichbar mit Ihren lokalen Datenschutzgesetzen. Die Verwaltungsinstitutionen, Gerichte, Strafverfolgungs- oder Aufsichtsbehörden dieser anderen Staaten können uns unter Umständen zur Offenlegung dieser Daten gemäß den jeweiligen Landesgesetzen verpflichten. Um Ihre Privatsphäre zu wahren, werden wir Ihre personenbezogenen Daten gegenüber Strafverfolgungsbehörden, sonstigen Regierungsvertretern oder anderen Dritten nicht ohne Vorladung, Gerichtsbeschluss oder ein vergleichbares Rechtsverfahren offenlegen, sofern wir nicht überzeugt sind, dass die Offenlegung notwendig ist, um unmittelbar drohende Gefahr für Leib und Leben, Sach- oder Geldwerte abzuwenden, Verdacht auf rechtswidrige Handlungen zu melden oder die Netzwerk-Community in anderer Weise vor rechtswidrigen Handlungen zu schützen.

Schließen Ihres Kontos und Aufbewahrung Ihrer personenbezogenen Daten

Auf Ihren Wunsch werden wir gemäß unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen Ihr Profil schließen und Ihre personenbezogenen Daten schnellstmöglich löschen bzw. sperren, sodass sie von anderen Nutzern nicht abgerufen werden können, sobald dies abhängig von Profil-Status und in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen möglich ist. Außerdem behalten wir uns vor, Profile zu schließen oder zu deaktivieren, die nicht mehr aktiv sind oder nicht gemäß unseren AGB genutzt werden.

Nach der Schließung oder Deaktivierung des Profils werden mit diesem Profil verbundene personenbezogene Daten schnellstmöglich unsererseits gesperrt, anonymisiert bzw. soweit es systemtechnisch möglich ist, gelöscht. Unter bestimmten Umständen behalten wir uns vor diese Daten zu deaktivierten Profilen weiterhin zu speichern, z.B. auf Grund von Betrugsprävention, Streitfällen usw. In diesen Fällen aber nur so lange, wie es für diese Zwecke gesetzlich zulässig und erforderlich ist.

Wenn in dieser Datenschutzerklärung nicht ausdrücklich anders angegeben wurde, beziehen sich die Informationen in dieser Datenschutzerklärung ausschließlich auf die Nutzung und Bereitstellung Ihrer Daten, die wir erfassen. Wenn Sie Ihre Daten anderen gegenüber offenlegen, ist iwoco für einen möglichen Missbrauch nicht verantwortlich und haftbar. Im Bereich „Mein Profil“ haben Sie die Möglichkeit Ihre Privatsphäre-Einstellungen vorzunehmen.

Diese Einwilligungserklärung zur Speicherung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie Ihr Profil schließen lassen. Zum Antragsformular>>