Deutscher Frauenring e.V.  Berlin Andere

Deutscher Frauenring e.V.

Brandenburgische Str. 22
10707 Berlin
Deutschland

Rechtsform: eingetragener Verband
  • Adresse

    Brandenburgische Str. 22

    10707 Berlin

    Deutschland

  • Telefon

    030 - 88 71 84 93

  • Fax

    030 - 88 71 84 94

  • E-Mail

    mail@d-fr.de

  • Rechtsform:

    eingetragener Verband

  • Branche

    Andere

  • Gegründet:

    1949

  • Mitglieder

    über 1 000

  • Beschreibung
    Der DFR vertritt die Interessen von Frauen in allen Bereichen des öffentlichen Lebens. Seit seiner Gründung 1949 setzt er sich für die Verwirklichung der Gleichstellung der Frau und die gleiche Teilhabe von Frauen und Männern in unserer Gesellschaft ein. Er ist als unabhängiger, überparteilicher und überkonfessioneller Frauenverband bundesweit aktiv. Chancengleichheit und gleichwertige Anerkennung von Frauen und Männern in Beruf und Familie, in Gesellschaft, Politik, Wirtschaft  und Kultur gehören zu den Zielen des DFR. Frauen werden in ihrer politischen, gesellschaftlichen und ökonomischen Teilhabe gestärkt und gefördert. Zudem setzt sich der DFR für eine Geschlechterpolitik ein, die Männer  mit einbezieht und überkommene Rollenstereotype überwindet.  Als Mitgliedsorganisation internationaler Frauenverbände arbeitet der DFR auch weltweit an der Verwirklichung von Frauenrechten mit und engagiert sich in der Entwicklungszusammenarbeit. Ziel ist die Beseitigung jeder Form von Diskriminierung der Frau durch strikte Umsetzung des Übereinkommens der Vereinten Nationen zur Beseitigung jeder Form von Diskriminierung der Frau (CEDAW). Der Deutsche Frauenring e.V. mischt sich ein: In Resolutionen, Eingaben und Pressemitteilungen werden Themen angesprochen, Stellung zu aktuellen Problemen bezogen und Forderungen gestellt. Im Rahmen von Veranstaltungen, Seminaren und Workshops vermittelt der DFR die oben aufgeführten Themen und wird auf der Bundesebene, in den Bundesländern und auf kommunaler Ebene in den Ortsringen aktiv.